Aufruf zur Kundgebung "Aktionstag Bahn"

 

 

Das Weserbergland zeigt Flagge – FÜR UNSERE REGION!


Kein schwerer Güterbahntransit in unserem Naturpark Weserbergland!


Kommen Sie zum ”Aktionstag Bahn”
am Samstag, 18.04.2015 nach Rinteln.
Die zentrale Kundgebung FÜR UNSERE
REGION auf dem Marktplatz Rinteln
beginnt um 11.30 Uhr.
www.bi-transit-weserbergland.de

 


Emmerthal zeigt Flagge!


Liebe Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Emmerthal!


Bitte unterstützen Sie unseren Naturpark Weserbergland. Nehmen Sie teil an der zentralen
Kundgebung unserer ganzen Region am 18.04.2015 in Rinteln – gemeinsam sind wir stark.
Die Veranstaltung ist so geplant, dass die gemeinsame An- und Abreise bequem und umweltfreundlich
mit der Bahn erfolgen kann – wir sagen ja zu unserer Regionalbahn.


Zeigen Sie Flagge – FÜR UNSERE REGION!


Reiseplan Samstag, 18.04.15
Hinfahrt :
Lügde ab 09:58
Bad Pyrmont ab 10:02
Emmerthal ab 10:10
Umst. / Hameln ab 10:29
Hessisch Oldendorf ab 10:37
Ankunft Rinteln 10.45 Uhr
Die Kundgebung auf dem Marktplatz Rinteln beginnt um 11.30 Uhr

Rückfahrt :

Abfahrt Rinteln 13:10 Uhr

Hess. Oldendorf an 13:17

Umst./Hameln ab 13:44

Emmerthal an 13:48

Bad Pyrmont an 13:59

Lügde an 14:02

 

Bitte unterstützen Sie die Organisation der Veranstaltung durch Ihre Voranmeldung unter

aktion@bi-transit-weserbergland.de


Mit freundlichen Grüßen
Andreas Grossmann Diethard Seemann
Bürgermeister Gemeinde Emmerthal BI TRANSIT WESERBERGLAND e.V.


P.S.: Bitte unterzeichen Sie den Aufruf der BI TRANSIT WESERBERGLAND für den Erhalt
unseres Naturparks Weserbergland. Unterschriftenlisten fi nden Sie im Rathaus und in
vielen Geschäften. Sie können die Listen auch im Internet herunterladen oder online
unterzeichnen. Mehr Informationen unter www.bi.transit-weserbegland.de


 

Verfügbare Downloads Format Größe
Link aufrufen PDF 750 KB
 
    Kampagnen
 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Selbstverständlich beachten wir die Vorschriften des Datenschutzes.
Hier geht es zur Datenschutzerklärung.

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.